Formel


Formel
Formel Sf std. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. fōrmula "Gestalt, Form, Gesetz, Bestimmung, feste Wendung, Formular", zunächst als juristischer Terminus. Das Wort ist ein Diminutivum zu l. fōrma "Gestalt, Form, Figur, Umriß". Das zugehörige Verbum ist formulieren, das über frz. formuler entlehnt wurde; hierzu das Abstraktum Formulierung und das Konkretum Formular.
   Ebenso nndl. formule, ne. formula, nfrz. formule, ndn. formel, nschw. formel, nnorw. formel, nisl. formúla; Form. lateinisch l.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Formel — Formel …   Deutsch Wörterbuch

  • Formel 1 — Saison 2011 …   Deutsch Wikipedia

  • formel — formel, elle [ fɔrmɛl ] adj. • v. 1270; lat. formalis, de forma → forme 1 ♦ Dont la précision et la netteté excluent toute méprise, toute équivoque. ⇒ clair, explicite, 1. positif, 1. précis. Déclaration formelle; démenti formel. Consentement,… …   Encyclopédie Universelle

  • Formel V — ist eine Markenformel, deren Blütezeit in den 60er und 70er Jahren des 20. Jahrhunderts lag. Wesentliche Bauteile (Motor, Getriebe, Radaufhängung) mussten vom damals gebauten VW Käfer stammen. Es war eigentlich die erste Marken und… …   Deutsch Wikipedia

  • formel — formel, elle (for mèl, mè l ) adj. 1°   Qui est en forme, et qui par conséquent est exprès, nettement déterminé. Le texte est formel. Un démenti formel. La loi est formelle. •   Il n y a que dans les jugements que se puisse rencontrer la vraie et …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Formel E — Plakette Die von Volkswagen ab den frühen 1980er Jahren angebotenen Formel E Modelle sollten durch verschiedene Maßnahmen weniger Kraftstoff verbrauchen. Das Formel E Paket wurde sowohl für Fahrzeuge mit Vergaser als auch Dieselmotoren angeboten …   Deutsch Wikipedia

  • Formel — (v. lat.), 1) vorgeschriebene od. allgemein gebräuchliche Worte für einen bestimmten Fall, also ein praktischer Satz, der für alle Fälle, in denen etwas geleistet werden soll, zureicht; so: Gebet , Rechtsformel (s. Formula), so v.w. Recept. Ein… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Formel D — ist ein international tätiger Dienstleister der Automobil und Zuliefererindustrie mit Hauptsitz in Troisdorf. Weltweit sind etwa 2.000 Mitarbeiter an 55 Standorten tätig. So beschäftigt Formel D Mitarbeiter aus 45 Nationalitäten, die 38 Sprachen… …   Deutsch Wikipedia

  • formel — Formel, [form]elle. adject. Exprés, Précis. Paroles formelles. termes formels. le texte formel de la loy. c est une des clauses formelles de l edit, de l arrest, du contract. desaveu formel. On dit en termes de Philosophie, Cause formelle, par… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Formel — (lat. formula), für besondere Fälle entweder ausdrücklich vorgeschriebene oder durch den Gebrauch eingeführte Worte, Redensarten oder Wendungen, z. B. Gebets , Rechtsformeln. In der Mathematik versteht man unter F. die Darstellung von Größen und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.